Лучшая цена на von wulffen die schlacht bei lodz





István (Stephan) Tisza, ungarischer Ministerpräsident von 1903-1905 und von 1913-1917, skizziert im vorliegenden Band die Entwicklung des Deutschen Reiches unter preußischer Führung. Er setzt mit seiner Studie bei der Schlacht von Königgrätz nahe dem böhmischen Dorf Sadowa an, die als entscheidende Schlacht im Deutsch-Österreichischen Krieg gilt und vorentscheidend für die Reichsgründung unter preußischer Vormacht gesehen wird, und zeichnet die Entwicklung bis zur Schlacht von Sedan nach, mit der Preußens Vorherrschaft endgültig besiegelt wurde und die ihrerseits ebenfalls vorentscheidend für den Ausgang des Deutsch-Französischen Krieges war. Tiszas Schilderung zeichnet sich besonders durch Kenntnis der diplomatischen Verwicklungen zwischen den beteiligten Parteien aus. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der deutschsprachigen Originalausgabe aus dem Jahr 1916.
Joseph Alexander von Helfert Die Schlacht bei Kulm, 1813 von wulffen die schlacht bei lodz
Albrecht Boguslawski Neue Studien uber die Schlacht bei Worth von wulffen die schlacht bei lodz
Kurt Heydemann Die Schlacht bei St. Quentin 1914 von wulffen die schlacht bei lodz
Erich Wulffen Kriminalpsychologie und Psychopathologie in Schillers Raubern von wulffen die schlacht bei lodz
Leopold Kupelwieser Die Kampfe Ungarns mit den Osmanen bis zur Schlacht bei Mohacs von wulffen die schlacht bei lodz
Istvan Tisza Von Sadowa Nach Sedan von wulffen die schlacht bei lodz
Karl August Varnhagen Von Ense Die Schlacht Von Deutsch-Wagram Am 5. Und 6. Juli 1809 von wulffen die schlacht bei lodz
Herman Granier Die Schlacht bei Lobositz am 1. Oktober 1756 von wulffen die schlacht bei lodz
Max Lenz Die Schlacht bei Muhlberg von wulffen die schlacht bei lodz
Wilhelm Spatz Die Schlacht von Hastings von wulffen die schlacht bei lodz


  • Страница:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18