Лучшая цена на von wulffen die schlacht bei lodz





Work-Life-Balance bedeutet viel mehr als den Ausgleich zwischen Beruf, Familie und Privatleben. Sie umfasst betriebliche Rahmenbedingungen, Fuhrungskultur und personliche Einstellungen, abzulesen am besseren Unternehmensimage, erfolgreicherem Recruiting, weniger Personalfluktuation und Krankenstand, langfristig auf hohem Niveau arbeitenden Fuhrungskraften, besserer Widerstandsfahigkeit des Unternehmens gegenuber kritischen Situationen und zufriedeneren Kunden. Fur die Mitarbeiter hei?t das hohere Leistungsfahigkeit, Produktivitat und Motivation aus sich heraus durch die Ausgewogenheit von Arbeit, Gesundheit, sozialen Beziehungen, Zeit fur sich und Sinn. Auf dieser Basis entwickeln Unternehmen eine unvergleichlich starkere Kraft als uber Druck, Kontrolle oder andere klassische Fuhrungselemente. Wie eine solche Wirkung zu erreichen ist, veranschaulicht Christian Holzer verstandlich durch viele authentische Modelle der Work-Life-Balance, untermauert durch Praxisbeispiele aus Karrierecoachings, Betriebsberatungen und eigener Fuhrungserfahrung. Dabei fuhrt er den Leser von den psychologischen Grundlagen und dem Wert von Intuition, Empathie und Zeitsouveranitat uber Fuhrung und Projektmanagement bis zu Unternehmenskonzepten und praktischen Ma?nahmen. Mit mehr als 400 PRAKTISCHEN TIPPS AUS 50 THEMENBEREICHEN DER WORK-LIFE-BALANCE dient dieses Buch als Ideenpool fur ubergreifende und individuelle Programme und Aktivitaten im Rahmen sozialer Nachhaltigkeit, fur das Employer Branding und die Personalentwicklung. Der Zugang zum Thema erfolgt dabei uber die Betriebs- und die personliche Ebene. Damit findet es bei Fuhrungskraften genauso Anklang wie in HR- und Marketingabteilungen, aber auch bei Beratern. Christian Holzer ist Karrierecoach und Unternehmensberater. Er arbeitet fur Unternehmen und Hochschulen, hat in den letzten Jahren mehr als 350 Karrierecoachings und Work-Life-Balance-Seminare durchgefuhrt und ist Moderator der Sendung «Fair Play» der Radiofabrik Salzburg. «Christian Holzer setzt sich wohltuend ab von der 'Wenn-du-dein-Leben-richtig-steuerst-geht`s-dir-gut-Literatur' und vielen bisher veroffentlichten praktischen, kaum imitierbaren Beispielen aus Unternehmen, die aufgrund ihrer besonderen Situation im Markt Work-Life-Balance fur ihre MitarbeiterInnen leichter anbieten konnen als andere.» (Johannes Gutmann, SONNENTOR)
Christian Holzer Unternehmenskonzepte zur Work-Life-Balance Ideen und Know-how für Fuhrungskrafte. HR-Abteilungen und Berater von wulffen die schlacht bei lodz
Der Zauberer von Oz von wulffen die schlacht bei lodz
Karl Ferdinand Becker Die deutsche Wortbildung von wulffen die schlacht bei lodz
Hermann Rau Grundlagen der Elektronenspektroskopie. Theorie der Anregung und Deaktivierung von Molekülen von wulffen die schlacht bei lodz
Remarque E. Die nacht von Lissabon von wulffen die schlacht bei lodz
Döring Georg Die Mumie von Rotterdam von wulffen die schlacht bei lodz
Döring Georg Die Mumie von Rotterdam, Zweiter Theil von wulffen die schlacht bei lodz
Friedrich von Schiller Die Huldigung der Künste von wulffen die schlacht bei lodz
Карл Гольдмарк Die Konigin von Saba von wulffen die schlacht bei lodz
Ференц Лист Die legende von der Heiligen Elisabeth von wulffen die schlacht bei lodz


  • Страница:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18